Hushpaws Maine Coons

Maine Coon Katzen Hobbyzucht in der Nähe von München in Bayern

Home

17.04.2018: Es gibt momentan keine kleinen Hushpaws; alle Pläne fürs Frühjahr haben sich zerschlagen. Wer weiß, vielleicht kann ich mich im Herbst über erste Babys von Gaudi und einem der Mädels freuen!

25.03.2018: Es gibt neue Maine Coon- „Pfotenbilder“ von Hushpaws‘ Cupcake und Hushpaws‘ Donut

19.02.2018: Es gibt ein neues „Pfotenbild“ von Newton, ehemals Kardamom.

16.02.2018: Die Seiten der Mädels sind aktualisiert.

06.02.2018: Ich war mal wieder beim HCM- und PKD-Schallen sowie beim HD-Röntgen. Es waren diesmal dabei: unser Youngsterkater  *RU Volnacoon Gaudi und  Hushpaws‘ Kitkat. Herz, Nieren und sind Hüften einwandfrei!

05.10.2017: Auch das gehört ab und zu dazu: eine Routineuntersuchung des Bestandes auf Giardien, Kryptosporidien, Endoparasiten sowie physiologische und fakult./obligat-pathologischen Darmbakterien etc. ergab keinen besonderen Befund.

28.06.2017: Ich war mit Hushpaws‘ Hazelnut und Midnightfire’s Wylaine beim HCM- und PKD-Schallen sowie beim HD-Röntgen. Herz, Nieren und Hüften sind einwandfrei 🙂

Herzlich willkommen auf meiner Internetseite. Hier stelle ich meine kleine Maine Coon Hobbyzucht 30 km süd-östlich von München vor. Sie finden Informationen über meine Katzen, meinen Kater sowie über aktuelle Würfe. Infos zur Kittenabgabe und über meine Vorstellungen von Katzenzucht, insbesondere meine Gesundheitsvorsorge, über Tests und Utraschalluntersuchungen finden Sie unter Kontakt/Info. Schauen Sie sich doch auch mal unter Hushpaws Kuschelpfoten meine Fotosammlung von einer der für mich nettesten Besonderheiten von Coonies an, auf die sich auch mein Catteryname Hushpaws zurückführen lässt, nämlich den Pfoten mit ihren dicken „Schneeschuhen“.

Ich wünsche viel Spaß auf meiner Seite!